Denke nicht so oft an das, was dir fehlt. Sonder an das, was du hast. – Marc Aurel

12.06.2018: Mama hat den Krebs besiegt!

 

Dieser Beitrag wurde unter Words veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Denke nicht so oft an das, was dir fehlt. Sonder an das, was du hast. – Marc Aurel

  1. Da fehlen noch ein paar Ausrufezeichen. 🙂

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s